Dr. med. Andreas M. Furrer

Seit 2001 Praxistätigkeit an der Nelkenstrasse 5 in Winterthur als Facharzt FMH Gynäkologie und Geburtshilfe, speziell Operative Gynäkologie und Geburtshilfe. 

Belegarzt an der Privatklinik Lindberg, Winterthur für stationäre operativ-gynäkologische Eingriffe.

Belegarzt am Kantonsspital Winterthur für Geburten

Inhaber des Fähigkeitsausweises Ultraschall in der Schwangerschaft.

Inhaber des Fähigkeitsausweises Ultraschall in der Schwangerschaft und Nackenfaltenmessung.

 

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften

  • FMH – Schweizerische Ärztegesellschaft

  • SGGG-Gynécologie Suisse - Schweizerische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

  • SGUM - Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin, Sektionen Gynäkologie, Geburtshilfe und Mammasonographie

  • SGS – Schweizerische Gesellschaft für Senologie

  • SMG – Schweizerische Menopause Gesellschaft

  • DMG - Deutsche Menopausegesellschaft

  • GSAAM – German Society for Anti-Aging Medizin

  • SSAAMP – Swiss Society for Anti-Aging Medicine and Prevention

 

  • Geboren 1963 in Winterthur

  • Kindheit und Jugend in Winterthur

  • Schulen in Winterthur

  • Studium an der Medizinischen Fakultät, Universität Zürich
    1990 Staatsexamen
    1991 Dissertation

  • 1991 bis 1997 Assistenzarzt an den Frauenkliniken in Frauenfeld und Schaffhausen
    an der Chirurgische Klinik, Schaffhausen und an der Abteilung für Anästhesie, Frauenfeld

  • 1997 bis 2000 Oberarzt mit eigener Sprechstunde
    Frauenklinik Frauenfeld, Chefarzt, Prof. Dr. med. Jakob Eberhard und PD Dr. med. Verena Geissbühler

Andreas-Furrer.jpg